Beginn der Schulung: 9.00 Uhr, Dauer 3 Std.                                                                                                                           Kosten: 2,00€ pro Kind, Begleitpersonal ist kostenfrei

Das Thema Feuer präsentiert sich nach wie vor als eines der Interessantesten „Gefahren“, gerade bei Schulkindern. Durch das Multimediazeitalter werden diese Gefahren jedoch leider viel zu oft falsch dargestellt. Kinder unterschätzten diese Gefahren leider viel zu oft, da sie reell selber meist keine Erfahrungen sammeln konnten.

Im Rahmen der Brandschutzaufklärung soll sich dies ändern.

Wir haben für Schüler der 5. und 6. Klasse eine pädagogische Lerneinheit entwickelt, die viele wichtige Aspekte rund um das Thema „Feuer“ behandelt

  • Wie arbeitet die Feuerwehr?
  • Wie verhalte ich mich im Notfall?
  • Feuer und seine Gefahr „verstehen“
  • Beurteilung der Wirkung von Rauch und Feuer
  • Kenntnisse über Fluchtwege und Kennzeichnungen im Bereich Schule
  • Praktisches Erarbeiten und Erleben von Feuer

Die Schulung findet im großen Seminarraum des Floriansdorfes statt und endet mit einer praktischen Übung im Außenbereich.

Diese Schulung wird durch einen Ausbilder(in) der Feuerwehr durchgeführt. Dennoch benötigen wir Ihre Unterstützung und daher sollten 1-2 Erwachsene diese Schulung begleiten.

Helfen Sie uns

Jetzt spenden

Übersetzung

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Haus der Gefahren

Gefahren haus!Ein pädagogisches Schulungskonzept über Unfallgefahren und deren Verhütung.

Förderverein

Der Förderverein Floriansdorf e.V. unterstützt die Aufgaben des Floriansdorfes.

Nach oben