Es gibt zwei Arten von Schulungsmöglichkeiten:

  1. Kindergärten mit ihren Vorschulkindern
    Gruppenstärke: bis 30 Kinder
    Dauer: 3 Stunden (vormittags)
    Kosten: 2,00 € pro Kind, Begleitpersonal ist kostenfrei

  2.  
  3. Kindergeburtstage für Kinder im Alter von 5 – 6 Jahren
    Gruppenstärke: 6 – 12 Kinder
    Dauer: 2 Stunden (nachmittags)
    Kosten: 65,00 € pro Gruppe

 

Die Teilnehmerzahl wird erfasst und die Besuche mit einem Evaluationsbogen bewertet.

Das „Haus der Gefahren“ ist eine pädagogische Schulung mit dem Schwerpunkt Unfallgefahren und deren Verhütung. Die Schulung hat zum Ziel, Kinder auf die vielen kleinen Gefahren im Haushalt aufmerksam zu machen und mit ihnen gemeinsam zu erarbeiten, wie sie Gefahren vermeiden oder beseitigen können. Das Haus der Gefahren bietet Kindern die Möglichkeit, Erfahrungen mit brenzligen Situationen zu sammeln, ohne dass sie sich verletzen können. Es lädt Kinder zum Erleben und Ausprobieren ein – in bunter und phantasievoller Atmosphäre.

Sicherheitslücken selber testen
Sicherheitslücken können von den Kindern selbst getestet werden: das kippelige Regal, das herunterhängende Kabel, die heiße Herdplatte, der Stuhl vor dem offenen Fenster, die Pfütze im Badezimmer, der Aschenbecher und die Weingläser auf dem Wohnzimmertisch. Gefahren zu erkennen und beseitigen ist gar nicht so schwer – wenn man etwas über sie gelernt hat. Gelegenheit dazu bietet das Haus der Gefahren zu Genüge: zum Erfahren, Experimentieren, Diskutieren, Lernen und zum Übertragen in den Alltag.

Schwerpunkte
Das Haus ist als ein pädagogisch gestalteter Erfahrungsraum für häusliche Unfallgefahren eingerichtet. Die fachliche Grundlage für die Konzeption dieses „Hauses der Gefahren“ bildet ein ganzheitlicher Ansatz zur Sicherheitsförderung mit folgenden Schwerpunkten:

  • Altersgerechte Ansprache
  • Spielerische Elemente und attraktive Gestaltung
  • aktive Sicherheitserziehung mit Beteiligung der Kinder
  • Sinnliche Erfahrung: Gefahrenquellen hautnah erleben, experimentieren, Verhalten erproben
  • Lernen und Austausch im sozialen Miteinander
  • Entwicklung von Risikokompetenz.

Helfen Sie uns

Jetzt spenden

Übersetzung

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Haus der Gefahren

Gefahren haus!Ein pädagogisches Schulungskonzept über Unfallgefahren und deren Verhütung.

Förderverein

Der Förderverein Floriansdorf e.V. unterstützt die Aufgaben des Floriansdorfes.

 

 

 

 

 

 

Nach oben