Liebe Eltern,

es wäre schön, wenn Ihr Kind in nächster Zeit mit dem Kindergarten das „ Haus der Gefahren“ im Floriansdorf in Iserlohn besuchen würde. In diesem Haus lernt Ihr Kind in spielerischer und kindgerechter Weise viele Gefahrenquellen kennen. Gefahrenquellen die man in alltäglichen Lebenssituationen vorfindet, diese aber oftmals als Gefahr gar nicht erkennt.

Ziel dieses Besuches ist es Kindern die Gelegenheit zu geben Gefahren zu entdecken die zu Hause versteckt sind. Wussten Sie, dass Kinderunfälle das Gesundheitsrisiko Nummer 1 bei Kindern sind? Dass bei einem Marsch durch den Dschungel überall die fürchterlichsten Gefahren lauern, leuchtet jedem Kind ein. Aber was soll einem Kind schon in der heimischen Umgebung passieren – wo doch alles so vertraut ist?

Die Erfahrungen zeigen, dass für Kinder nicht alles so vertraulich ist, wie es Erwachsenen oftmals erscheint. Vor allem aber sehen Kinder mit ganz anderen Augen als Erwachsene. Das, was die Großen aus gutem Grund meiden, zieht bei Kindern geradezu an. Es ist zu erwarten, dass Ihr Kind, nach dem Besuch im Floriansdorf, Sie auf Unfallgefahren in Ihrem Haus/ Ihrer Wohnung hinweist. Sie können die Erfahrungen Ihres Kindes unterstützen und vertiefen, indem Sie gemeinsam mit Ihrem Kind in Ihrem Haus /Ihrer Wohnung nach Gefahrenquellen schauen und diese dann beseitigen. Wir hoffen, dass Sie unsere Arbeit unterstützen. Nur gemeinsam können wir dazu beitragen, dass die Zahl der Kinderunfälle verringert wird.

Ihr Floriansdorf - Team

Helfen Sie uns

Jetzt spenden

Übersetzung

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Haus der Gefahren

Gefahren haus!Ein pädagogisches Schulungskonzept über Unfallgefahren und deren Verhütung.

Förderverein

Der Förderverein Floriansdorf e.V. unterstützt die Aufgaben des Floriansdorfes.

 

 

 

 

 

 

Nach oben